Zum Jahreswechsel gab es Gänsehaut bei uns in der Wurstküche.

Der viel prämierte Gold-Chor „VocalArt Ottfingen“ hat bei seiner jährlichen Weihnachtswanderung einen Zwischenstopp bei uns im Betrieb eingelegt.

Die Weihnachtsmänner in der Fleischerei: VocalArt Ottfingen zu Besuch

 

Der gut befreundete Chor wurde von Chef Christoph Alterauge mit offenen Armen empfangen.

Eine Kurzweilige Führung in die Welt des Fleischerhandwerkes begeisterte die aufmerksamen Zuhörer: Über die Geschichte der Fleischerei, den Betriebsablauf und die Herkunft der Zutaten war alles dabei.

Eine Verkostung einer Auswahl der Produkte durfte natürlich nicht fehlen und wurde von den Sängern begrüßt.

Christoph Alterauge freute sich besonders über den Besuch des Chores: Neben vielen ganz engen Freunden die in dem Chor mitsingen gibt es noch eine andere Gemeinsamkeit: Die Fleischerei Alterauge ist 2017 zum Wurst-Europameister gekürt worden und der Chor Vocalart Ottfingen als Kategoriesieger und Golddiplomsieger beim Internationalen Johannes Brahms Chorfestival und Wettbewerb Wernigerrode/Harz.

„Die Chor Musik ist genau so ein Handwerk wie das Fleischerhandwerk: Nur Übung, Fleiß, Ehrgeiz und gute Teamarbeit machen erst ein harmonisches Ganzes.“ so Geschäftsführer Christoph Alterauge.

Als Dank für die Besichtigung gab es noch ein Ständchen von Chorleiter Thomas Bröcher mit seinen Sängern:

Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

Menü